Dynamisches DNS (DDNS)

Um einen Internetanschluss mit wechselnder IP jederzeit erreichen zu können, wird ein spezieller Domain Name Service (DNS) benötigt: Dynamisches DNS (DDNS).

Bei uns erhalten Sie eine dynamische DNS-Adresse (DDNS Adresse)

An den meisten normalen (DSL-)Anschlüssen wechselt die IP-Adresse alle 24 Stunden. Wenn Sie Dienste wie z.B. eine Synology Disk Station, einen RaspberryPi mit persönlichen Diensten oder Heimautomatisierung an einem solchen Internetanschluss betreiben möchten die rund um die Uhr von jedem Ort aus erreichber sein sollen benötigen Sie einen sog. dynamischen DNS-Dienst oder kurz DDNS-Service.

Was ist DNS?

Das Internet funktioniert auf technischer Ebene meist nicht mit Domains ("Namen"), sondern mit IP-Adressen ("Nummern"). Das Domain Name System (kurz "DNS") übersetzt Internetnamen zu IP-Adressen, z.B.:

www.internet-xs.de => 212.58.67.32

Was ist dynamisches DNS (DDNS)?

Normalerweise beträgt die Gültigkeit von DNS-Einträgen 3600 Sekunden bzw. 1 Stunde. Das ist zu lange für Anschlüsse, bei denen sich die IP-Adresse alle 24 Stunden ändert.

Bei einem DDNS-Dienst wird die IP-Adresse von Ihrem Endgerät aus regelmäßig aktualisiert, z.B. alle 5 Minuten. Der DNS-Server ist so konfiguriert, dass die Gültigkeitsdauer nur 300 Sekunden bzw. 5 Minuten beträgt. Damit sind die Dienste an Ihrem DSL-Anschluss so gut wie durchgehend erreichbar.

Vorteile für Internet XS Kunden:

Anhand Ihres DDNS-Namens können wir Sie bzw. Ihren Zugang auf eine Whitelist setzen oder bestimmte Dienste für Sie in der Firewall freischalten. Damit werden Sie nicht mehr (fälschlicherweise) von unseren Sperrmechanismen erfasst.


Individuelles Angebot vertrieb@internet-xs.de 0711 / 78 19 41-0

Hosting in Deutschland Hosting in Deutschland
Ihre Daten liegen auf unseren Servern in Deutschland.