PPTP: Feste, öffentliche IPv4-Adresse konfigurieren auf Synology DSM

1. Vorwort

Die Konfiguration des PPTP-Clients der Synology Diskstation mit DSM kann vollständig über das Web-Interface der Diskstation durchgeführt werden.

Nach Konfiguration des PPTP-Clients sind alle Dienste Ihrer Synology Diskstation über das Internet über die Ihnen zugeteilte feste IPv4-Adresse erreichbar.

Sie können die Diskstation außerdem als Gateway für andere Geräte (z.B. Webcams, Heimautomation, Steueranlagen etc.) verwenden, die neben der Diskstation auch über die feste, öffentliche IPv4-Adresse kommunizieren sollen.

2. Konfiguration des PPTP-Clients

  1. Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto mit Administrationsrechten (z.B. admin) an der Diskstation an.
  2. Navigieren Sie zur Systemsteuerung
  3. Wählen Sie den Punkt "Konnektivität" > "Netzwerk" aus.
  4. Wählen Sie oben den Reiter "Netzwerk-Schnittstelle" aus.
  5. Klicken Sie oben auf den Button "Erstellen" und wählen Sie "VPN-Profil erstellen".
  6. Ein neues Fenster öffnet sich, "VPN-Verbindungsmethode".
  7. Wählen Sie "PPTP" aus.
  8. Geben Sie die folgenden Daten ein:
    Profilname: IXSPPTPIP
    Serveradresse: 212.58.69.50
    Benutzername: ixs050XXXXX
    Passwort: YYYYYYYY
  9. Klicken Sie auf "Weiter"
  10. Identitätsprüfung: MS CHAP v2
    Verschlüsselung: No MPPE
    "Standard-Gateway auf Remote-Netzwerk verwenden" aktivieren
    "Anderen Netzwerkgeräten ermöglichen, Verbindung..." deaktivieren (aktivieren, falls Diskstation als Standard-Gateway für andere Netzwerkgeräte fungieren soll)
    "Wieder verbinden, wenn die VPN Verbindung verloren wurde" aktivieren
  11. Übernehmen
  12. Klicken Sie das neu angelegte Profil "VPN - IXSPPTPIP" an, daraufhin wird es hellblau hinterlegt
  13. Klicken Sie oben auf "Verbinden"
  14. Nach kurzer Zeit müsste die Verbindung erfolgreich sein und Sie bekommen Ihre IPv4-Adresse (212.58.78.X) angezeigt, wenn Sie auf den Pfeil ganz rechts am VPN Profil klicken.

Über die Eingabe der Ihnen zugeteilten IP-Adresse in einem Browser (z.B. auf einem Smartphone, das mit dem LTE-Netz verbunden ist) müsste bei erfolgreicher Konfiguration das Web-Interface der Diskstation erscheinen.

Standard-Adressen für das DSM Web-Interface:

  • http://212.58.78.X
  • http://212.58.78.X:5000
  • https://212.58.78.X:5001

Je nach Konfiguration Ihrer Diskstation sind auch andere Adressen möglich.

Passende Produkte / Dienstleistungen

Problem nicht gelöst?

Falls Ihr Problem im Support-Bereich nicht gelöst wurde oder Sie weitere Hilfe benötigen, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns:

0711 / 78 19 41-0
support@internet-xs.de

IP-Adresse: http://www.internet-xs.de/tools/ip